Aktuelles zu den Gaslaternen | Initiative Düsseldorfer Gaslicht

Rege Teilnahme am Laternenspaziergang in der Halbusch-Siedlung

Spaziergang Halbusch-Siedlung
Mehr als 100 Anwohner trafen sich am 8. November zu einem Gaslaternen-Spaziergang in der Halbuschsiedlung in Wersten/Holthausen. Klaus Kuhlen hat uns netterweise einen Bericht darüber geschickt.Weiterlesen…
Comments

DER ZÜNDFUNKE 9/10-2018 – Ausführliche Berichte aus Düsseldorf

Mit ausführlichen Berichten über die Düsseldorfer Veranstaltungen aus dem September: Die neueste Ausgab des Magazins DER ZÜNDFUNKE.
Außerdem gibt es einen ausführlichen Beitrag zur Geschichte des Gaslichts in unserer Nachbarstadt Köln sowie Neues aus dem gesamten Bundesgebiet.Weiterlesen…
Comments

Was kosten Gaslaternen wirklich?

Unser Kommunalpolitiker sollen glauben, der Weiterbetrieb der Gaslaternen verursache enorme Mehrkosten. Das stimmt so schlicht nicht. Die von Stadtverwaltung und Stadtwerken im Jahr 2015 in Auftrag gegebenen Gutachten kommen zu dem Schluss, dass grundsätzlich für die Gasleuchten Bestandsschutz gilt. Der erlischt auch nicht durch Einbau einer Elektrozündung, der durch die H-Gas-Umstellung in manchen (nicht allen) Straßen erforderlich wird.Weiterlesen…
Comments

Gaslaternen-Journal DER ZÜNDFUNKE über Düsseldorf

zuendfunke79
In der August-Ausgabe des Gaslaternen-Journals DER ZÜNDFUNKE findet sich ein ausführlicher Beitrag zu den Aktivitäten in Düsseldorf.Weiterlesen…
Comments

Gaslaternen im Bürgerfunk

Unbekannt
Sendetermine:
  • Donnerstag, 5. Juli 2018, 20:00 Uhr
  • Mittwoch, 11. Juli 2018, 20:00 Uhr
Weiterlesen…
Comments

Gute Resonanz auf unser Pressegespräch

2018-06-08 rp-online
Die Gaslaternen sind für viele Düsseldorferinnen und Düsseldorfer ein wichtiges Stück Heimat. Das machen jetzt zahlreiche bekannte und weniger bekannte Bürgerinnen und Bürger in kurzen Videobotschaften deutlich. Ursprünglich wollten wir nur die neuen Filme der Presse bei einem Gespräch am Donnerstag, 7. Juni 2018, vorstellen. Kurz vor dem Gespräch bekamen wir dann jedoch die Informationsvorlage der Stadtverwaltung, die in den nächsten Wochen in Bezirksvertretungen und Ratsausschüssen vorgestellt wird.Weiterlesen…
Comments