Tag des offenen Denkmals: GasLichtspaziergang in der Carlstadt | Aktuelles zu den Gaslaternen | Initiative Düsseldorfer Gaslicht

Tag des offenen Denkmals: GasLichtspaziergang in der Carlstadt

Mit Beginn der Dämmerung zeigt der GasLichtSpaziergang anschaulich Beispiele von Gasbeleuchtungen vom 18. bis zum 20. Jahrhundert. Auf dem Rundweg durch die Carlstadt bietet sich eine repräsentative Auswahl an Gasleuchten der Typen Alt-Düsseldorf in verschiedenen Varianten, Aufsatzleuchte, Frankfurter Leuchte. Mit Beginn der Blauen Stunde zündet das Gaslicht. Beim Rundgang wird die Entwicklung der Gasbeleuchtung erläutert und in die historische Entwicklung der Carlstadt eingebunden.
Kooperationsveranstaltung mit dem Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e.V..

  • Termin: Sonntag, 9. September 2018, 19:30 Uhr
  • Treffpunkt: Maxhaus, Schulstr. 11, 40213 Düsseldorf-Benrath
  • Referenten: Andy Gasketeer, Reinhard Lutum

Das Gesamtprogramm zum Tag des offenen Denkmals gibt es hier.
blog comments powered by Disqus